dr_med_univ_johannes_piegger  
dr_med_univ_johannes_piegger dr_med_univ_johannes_piegger kontakt_dr_med_univ_johannes_piegger
 
         
 
  johannes piegger  
         
     

Dr. Johannes Piegger
Nach AHS, Präsenzdienst mit Ausbildung zum Milizoffizier und Medizinstudium in Innsbruck Promotion (1993) zum Doctor medicinae universae. Postpromotionell Assistenzarzttätigkeit an der Universität Innsbruck (Anatomie, Allgemein- und Gefäßchirurgie). Weiters Turnusausbildung und Absolvierung der Gegenfächer für die Facharztausbildung (Innsbruck, Hall, Natters, Hochzirl). 1998 Abschluss der Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin. Bis 2001 neuerlich an der Anatomie mit Lehr- und Forschungstätigkeit. In der Folge Ausbildung zum Facharzt für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde an der Universitätsklinik Innsbruck mit Abschluss 2005. Im Oktober 2005 Eröffnung der eigenen HNO-Facharztpraxis in Innsbruck-Pradl.

Zusatzausbildungen: Notarzt, Akupunktur, Sonographie
Publikationen: siehe Pubmed
Operativ tätig: Sanatorium Kettenbrücke, BKH Schwaz
Privat: verheiratet mit Sigrid (DGKS), eine Tochter: Christina, ein Sohn: Tobias